Immobilien suche: 
 Immobilien scout 
 Immobilien net 
 Grundstücke 
 Umzugsplaner 
 
 bausparen & finanzieren: 
 Finanzierungs Tipps 
 Anfrage Bausparen 
 Finanzierungsanfrage 
 Baufinanzierungscheck 
 Geldanlagen 
 Baufinanzierung Tipps 
 
 Kredite & Finanzierungen: 
 Immobilienkreditrechner 
 Baukredit ohne Schufa 
 online Kreditrechner 
 günstige Kredit Angebote 
 Immobilien Kredit 
 Immobilien Kredit ohne Schufa 
 
 Tipps zum Geld leihen 
 Schufaauskunft und Kredite 
 Kredit ohne Schufaauskunft 
 Beamtenkredit 
 Seniorenkredit 
 
 Rechte- und Pflichten: 
 Haftpflichtversicherung 
 Rechtschutzversicherung 
 Hausratversicherung 
 Gebäudeversicherung 
 
 Krankenversicherungen 
 Private Krankenversicherung 
 
 
 Vorsorge Versicherungen 
 Lebensversicherung
 Rentenversicherung
 Riester Altersvorsorge
 Berufsunfähigkeitsversicherung
 
 
 KFZ Versicherungen 
 
 Firmenversicherungen 
 
 Bücher zum Thema: 
 Immobilien Falle 
 Immobilien im Ausland 
 Gebrauchtimmobilien
 Immobilien allgemein 
 
 
 über uns: 
 Impressum 
 
Kleinsthäuser, kleine Häuser für große Träume nun gibt es die Singlehäuser mit hoher Wohnqualität

Zu den wichtigsten Faktoren beim Singlehaus zählen Funktionalität sowie Flexibilität und natürlich die Kostenminimierung. Der zu Singlehaushalten steigt besonders in Großstätten stetig weiter an.

Und nun versuchen die Architekten sich an diesen Markttrend anzupassen und entwerfen auch zusätzlich Eigenheime im Kleinformat. Hierbei geht es vor allem darum den Kunden einen hohen Funktionsstandard zu bieten und die Kosten zu minimieren und auch die Immobilienfinanzierung durch einen Immobilienkredit für Singles zu erleichtern.

Das sich der Markt lohnen wird, versprechen die jüngsten Statistiken. So hat erst kürzlich das statitische Bundesamt den Anteil von Ein-Personen-Haushalten im vorherigen Jahr auf knapp 40 Prozent geschätzt. In Großstätten wie Berlin oder Hamburg ist auch schon bereits jeder zweite Haushalt ein Singlehaushalt.
Nun wissen aber auch alleinstehende die Unabhängigkeit einer eigenen Immobilien oder einem Eigenheim gut zu schätzen, beginnen die Architekten und Bauplanungsgesellschaften umzudenken und erstellen entsprechende Objekte.
Die neuen Konzepthäuser können auf kleinsten Wohnflächen erbaut werden und man wohnt teilweise auf einem 3 mal 10 Meter kleinem Grundstück. Dennoch ist in dem Singlehaus alles vorhanden was man zum Leben, Wohnen und arbeiten benötigt.
Die Preise für die Mini-Häuser sind auch recht überschaubar und die ersten Mini-Immobilien-Modelle gibt es schon ab 70.000 Euro inclusive Planungskosten. Je nach Größe und Austattung kann ein Immobilien-Objekt auch schon mal 130.000 Euro kosten. Aber dafür hat man letztendlich ein modernes Wohnhaus mit viel Freiraum und multifunktionalen Räumen.

Die Architekten nutzen einen kleinen Trick beim Entwurf der Fasade, so werden zum Beispiel große Fensterflächen entworfen, damit ein großzügiger Eindruck enstekt und die Häuser etwas größer wirken. In der Wohnung selbst sind feste Trennwände auf ein minimum reduziert und jeder Quadratmeter Wohnfläche ist optimal ausgenutzt.

Mit ein paar Schiebetüren kann man problemlos das Raumgefüge verändern und vom Schlaf zum Arbeitsmodum umgestallten. In der Regel haben die Kleinsthäuser zwei Wohngeschosse und dies verdoppelt die Wohnfläche die im Schnitt bei Rund 80 Quadradmeter liegt.
Als Kunden für die Singlehäuser sind nicht nur die typischen Großstadtsingels vorgesehen, vielmehr gibt es auch ältere Leute die Interesse haben ein Kleinsthaus zu kaufen um dort zu wohnen weil die andere Wohnungen zu groß für sie sind.
In jedem Falle hat man mit einem mödernen Singlehaus ausreichend modernen Wohnraum zur Verfügung und man kann auch als Alleinstehnder ein eigenes Haus als Immobilie erwerben.